Qualitätsnachweise

Sie werden von unseren Produkten begeistert sein. Und damit unsere hohe Qualiät für Sie auch transparent wird, haben wir uns zahlreichen Prüfungen und Fremdüberwachungen ausgesetzt. Für Ihre Sicherheit und Ihr Wohnvergnügen.

Meisterhaft Plus Vier Sterne !

Herausragende Leistungen in Fortbildung, Qualitätssicherung und Unternehmensführung durch zusätzliches Engagement in den Bereichen Arbeitsschutz/Personal, Technik/Umwelt, Recht und Betriebswirtschaft im Sinne einer nachhaltigen und ganzheitlichen Qualifikation des Unternehmens

 

Qualitätszeichen Holzhausbau: DEUTSCHER HOLZFERTIGBAU - VERBAND

Als Mitglied im Deutschen Holzfertigbau- Verbandes erhalten wir hochqualifizierte Unterstützung für Ihre Bauwünsche. Mit Fachleuten anderer Disziplinen wie Architekten, Bauingenieuren und speziellen Experten - etwa für Haustechnik - verbinden wir die Leistungsfähigkeit und Erfahrung anderer Fachkompetenzen mit unserer langjährigen Tradition im Zimmerhandwerk.

 

 

Ü-Zeichen:

Das Übereinstimmungszeichen des Institut für Holzforschung der Technischen Universität München. Im Art. 26 der Bayerischen Bauordnung ist festgelegt, dass nur Firmen, ausgezeichnet mit dem Ü-Zeichen, mehrschichtige Bauteile (Holzrahmenwand) im geschlossenen Zustand zur Baustelle transportieren und montieren dürfen. Weil der Bauherr nicht mehr sieht, welches Material im Wandinnern verbaut ist, muss dieser sich darauf verlassen können, dass die Lieferfirma genau nach Auftrag/Angebot und exakt unter Einhaltung der technischen Richtlinien den Wandaufbau ausgeführt hat, also die Lieferung mit der geschuldeten Leistung übereinstimmt. Das Bauteilegesetz schreibt vor, das sich diese Firmen einer Zertifizierung durch eine unabhängige Prüfanstalt unterziehen müssen, und das diese Prüfanstalt die Einhaltung der Qualitätskriterien mehrmals pro Jahr einer Prüfung unterziehen muss, der sogenannten Fremdüberwachung.

 

Sachkundenachweis für den Umgang mit Asbestzementerzeugnissen:

Seit dem 31. Juli 1992 sind wir vom Bayerischen Zimmerer- und Holzbaugewerbe ausgebildet für den Umgang mit Asbestzementerzeugnissen. Dipl. Ing. und Zimmerermeister Dieter Schmid hat dazu im Berufsförderungswerk einen Lehrgang absolviert und die Prüfung vor dem Gerwerbeaufsichtsamt und der Berufsgenossenschaft Bayern und Sachsen mit Erfolg abgeschlossen. Dies ermöglicht uns, mit Fachkunde mit Asbesterzeugnisse umgehen zu können und sichert weiter unseren hohen Qualitätsanspruch.

Gutachterliche Tätigkeit:

Seit dem 10. Juli 1994 ist der Firmeninhaber Dipl. Ing. (FH) und Zimmerermeister Dieter Schmid als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Zimmererhandwerk tätig. Erstellt werden Gerichts- und Privatgutachten aus dem gesamten Holzbaubereich. Der Geschäftsführer der Schmid - Schlosser Gutachterkooperation wurde außerdem im November 2008 zum Obmann der Bayerischen Zimmerersachverständigen ernannt.

 

IQ-Check:

Der IQ-Check ist ein Qualitäts-Siegel der Innung und darf nur vom speziell geschulten und ausgezeichneten Zimmerer vergeben werden. Dabei wird - mit Innungs-Qualität - ermittelt, wie effizient Ihr Haus die Energie zur Wärmegewinnung und Speicherung nutzt. Der IQ-Check ist eine energetische Auswertung und Verbesserung Ihres Hauses nach den offiziellen Maßstäben der Energie-Einspar-Verordnung.